Umfassender Leitfaden zum Kauf von CSGO-Skins auf dem Steam Marktplatz

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 1,00 out of 5)
Loading...

Mit dem Steam Community Markt hat Valve seine Fähigkeit unter Beweis gestellt, eine weltweite Handelsplattform für digitale Waren zu betreiben. Der Vertrieb von Items zwischen den Benutzern untereinander wurde nicht nur ermöglicht, sondern auch reguliert, was dem Aufbau und Wachstum eines internationalen Handelsnetzwerks diente. Nebst der Hauptmöglichkeit, Skins im Spiel und durch Kisten Plündern zu erhalten, gibt es also eine weitere berechtigte Methode das Spieler-Inventar zu erweitern. Man kann auf Steam CSGO-Skins kaufen oder es bei Drittanbietern tun. 

Was ist Steam Marktplatz?

Steam Community Market ist ein allgemeiner Handelsdienst, der seinen Benutzern den Kauf und Verkauf von Spiel-Items ermöglicht. Dieser ist weder mit dem hauptsächlichen Shop noch mit dem Steam Workshop oder dem sog. Handelsangebot direkt aus dem Inventar zu verwechseln. 

Der Steam Shop dient dazu, Spiele und DLCs von Produzenten zu erwerben. 

Der Steam Workshop ist eine Art Projektarchiv, in dem sich die von Fans und Hobbyentwicklern vorgenommenen Spielmodifikationen (sog. Mods) befinden und von dort (in der Regel kostenlos) heruntergeladen und ins Spiel integriert werden können. 

Als Handelsangebote bezeichnet man auf Steam direkten Handel aus dem Benutzerinventar mit dem interessierten Partner. So handeln können

  • Freunde des Kontobesitzers können Items mit ihm tauschen.
  • Mitglieder der Trading Foren im Communityhub können auf einen Beitrag des Benutzers hin ihm ein Tauschangebot machen.
  • Anhand der Trading URL kann der Kontobesitzer auf externen Händlerseiten (Drittanbieter) sein Inventar handeln, CS GO Skins für Echtgeld verkaufen und kaufen.

Auf dem Steam Marktplatz dagegen findet man, wie im Geschäft, eine breite Palette von Items, angefangen mit gewöhnlichen Kisten und Skins, die nur ein paar Cent kosten, über Musiksets, Aufkleber und populäre Skins im Wert von paar Dollar bis hin zu ultraseltenen Messern, Schusswaffen und Handschuhen für Hunderte von Dollar.

Dinge, die du wissen solltest, bevor du kaufst

Während dem Online-Handel kannst du zahlreichen Betrügern zu Opfer fallen. Es gibt zwei Grundformen des Betrugs: Items-Diebstahl und Geld Abzocke.

Geld Abzocke

  • csgo skins kaufen und sie nie erhalten? Ein Gräuel. Auf dem Steam Markt kann es dir nicht passieren. Nimm dich aber in Acht bei Schnäppchen von Privatpersonen, die den Handel auf ungewohnte Art durchführen möchten. 

Diebstahl deiner Items

Der Dieb möchte Zugang zu deinem Steam-Inventar erhalten. Um sein Ziel zu erreichen, verwendet er geschickte technische Tricks (Hacks, Scamming) und Täuschungsmanöver, die deine Wahrnehmung verzerren. Skins, welche er sich auf diese Weise aneignet, verkauft er gewinnbringend weiter. Wie stellt er das an? Er stiehlt dein ganzes Steam-Konto oder erschleicht sich den Zugang dazu. 

  • Beim Herunterladen der Mods vom Steam Workshop installierst du eine schädliche Software mit (Achtung bei ausführbaren .EXE, .DLL und .BAT Dateien oder Malware Programmen, die angeben, Steam-Probleme zu beheben). Da hilft nur ein guter Antivirusprogramm auf deinem Computer.
  • Du teilst deine Kontodaten mit jemand ( z.B auf Spielerforen oder in Spielgruppen). Sei misstrauisch, wenn du dazu verleitet oder aufgefordert wirst, deine Steam-Konto Zugangsdaten zu teilen.
  • Du meldest dich mit den Steam-Konto-Daten auf einem unsicheren Computer oder einer nicht vertrauenswürdigen Seite, auf die du weitergeleitet wurdest (keine offizielle Steam Seite, gefälschte Steam-Support Mails usw.). 

Um seine Benutzer vor solchen Taktiken zu schützen, führte Steam wichtige Sicherheitsrichtlinien ein. Möchtest du dich nicht zur leichten Beute für Diebe, Scamer und Hacker machen, lies und befolge sie. 

Lade die Steam-App herunter um schnell und sicher zu handeln

Der Steam Guard ist eine zusätzliche Sicherheitsstufe zu deinen Account-Anmeldedaten. Er generiert fünfstellige Sicherheitscodes, welche du bei jeder neuen Steam-Anmeldung eingeben musst, um deine Identität zu bestätigen. Grundsätzlich sollte der Steam Guard in deinem Konto standardmäßig aktiviert sein, sobald du deine Mailadresse verifiziert hast und den Steam seitdem zwei Mal neu startetest. In diesem Fall erhältst du deine Steam Guard Authentifizierungscodes per Mail. Bedenke, dass bei diesem Vorgehen alle gehandelten Gegenstände aus Sicherheitsgründen sogar bis 15 Tage vom Steam einbehalten werden. So bekommst du vom Steam Zeit und Möglichkeit zu reagieren, wäre dein Konto gestohlen oder kompromittiert. Der Dieb kann die Items zwar stehlen, aber nicht weiterverkaufen. Falls Diebstahl gemeldet wird, gehen die Items an den bestohlenen Besitzer zurück. 

Lediglich Benutzer, welche den Steam-Mobile-Authentifikator aktivieren, können ab dem siebten Tag nach Aktivierung ohne Wartezeiten handeln, da sie ihr Anrecht auf das Konto sofort auf ihrem Mobiltelefon bestätigen können. Um den Steam-Mobile-Authentifikator zu nutzen, musst du die Steam App auf dein Mobiltelefon herunterladen. Diese App bietet auch andere nützliche Funktionen, wie das direkte Stöbern im Shop und dem Community Markt, einen Chat, Support und weitere. 

Möchtest du sofort nach dem Kauf deine cs go skins verkaufen steam marktplatz bietet direkten Wiederverkauf. Beim Handeln aus dem Inventar musst du eine 7-tägige Handelssperre abwarten. 

Denke noch an eine Sache vor dem Kauf. Der Markt funktioniert, wie jede Handelsbörse. Die Preise ändern sich ständig. Beobachte die Preisentwicklungen eine Zeit lang und suche nach Webseiten, welche den aktuellem Skin-Marktwert angeben, um sicher zu sein, dass du einen Artikel nicht überteuert einkaufst.

Wie kaufst du Skins über Steam Marketplace?

Hier der Kaufprozess:

  • Melde dich im Steam-Konto an 
  • Gib den Steam-Guard Schlüssel aus deiner App ein
  • Wähle im oberen Menü Community dann Market aus dem Untermenü aus. 

Überprüfe dein Kontoguthaben rechts im Banner. Ist dein Guthaben zu gering, kannst du dich durch Anklicken der Fläche Steam Guthaben zu deinem Account bewegen, um es aufzuladen. Wähle: Betrag und Zahlungsart.

  • Gehe zurück zum Marktplatz. Die Artikelauflistung unter dem grünen Banner zeigt drei Registerkarten: Beliebte Gegenstände, neue Angebote und letzte Verkäufe. 
  • Rechts davon befindet sich die erweiterte Suchoption (erweiterte Einstellungen anzeigen). Dort kannst du nach bestimmten Items aus bestimmten Spielen suchen. Wähle CSGO aus. 
  • Spezifiziere deine Suche und filtere die Items nach gewünschten Parametern.
  • Hast du dich für den Artikel entschieden, klicke darauf und so erscheint das Einkaufs-Fenster. 
  • Mit dem Kaufen-Button gelangst du zur neuen Ansicht. Du kannst entweder sofort einkaufen, indem du den offerierten Marktpreis akzeptierst oder einen Kaufauftrag zu günstigerem Preis erstellen. 

Sobald der Artikel mit dem gewünschten Preis erscheint, wird er automatisch für dich gekauft und du wirst per Mail darüber informiert. Dies ist eine gute Option, um den Wertschwankungen auszuweichen und sich einen tieferen Item-Preis zu sichern.

Die Transaktionsgebühr von Steam (5%) und die CSGO Publisher Gebühr (10%) werden auf den Käufer umgewälzt und sind in dem Endpreis enthalten, den du zahlst. Der Kaufpreis wird in deiner einheimischen Währung angezeigt. So kriegst du nichts von der Steam-Wechselkursumrechnung mit.

artikel kaufen

Welche Zahlungsmethoden kannst du auf Steam Markt verwenden?

Derzeit sind folgende Methoden verfügbar, um den Steam Wallet aufzuladen:

  • PayPal – i.d.R. gebührenfrei, bietet guten Käuferschutz und Sicherheit
  • Paysafecard – Prepaidkarte, ohne Schutz für den Käufer, gut für kontrollierte Ausgaben. 
  • Visa, Mastercard, American Express, JCB – unrechtmässige Zahlungen werden zurückgebucht, eher teuer und weniger sicher, da man die Kartendaten direkt eingeben muss.
  • Skrill – gute Sicherheit, nach dem Aufladen des Skrill-Kontos wartet man lange bis man über sein Geld verfügen kann.
  • WebMoney – nicht allzu hohe Transaktionsgebühren, gute Sicherheit.
  • Giropay – sicher dank TAN Eingabe, kostenpflichtig
Steam Markt zahlungsmethoden

Es gibt lokale Unterschiede der Zahlungsmethoden nach Land. Für Deutschland und Österreich gibt es zusätzlich die Sofortüberweisung, die aus der Schweiz nicht verfügbar ist. 

Steam Markt, das Für und Wider

Der Marktplatz ist eine stabile, sichere und regulierte Plattform, die es jedem Benutzer ermöglicht, Items ohne Hektik zu kaufen.

Dennoch ist es keine perfekte Lösung. Bei Drittanbietern findet man oftmals einige nicht auf Steam erhältliche oder günstigere Items. Einige Händler bieten professionelle Webseiten, welche die Artikel viel übersichtlicher sortieren und verständlicher beschreiben. Da man bei ihnen in der Regel mit dem durchschnittlichen Marktpreis kauft, geht man kleinere Gefahr ein, überteuerte Items zu erwerben, was passieren kann, wenn man csgo skins auf steam kaufen würde, wo die Preise durch Verkäufer mithilfe Artikelmengen manipuliert werden. Zusätzlich ist es möglich, bei Drittanbietern spezielle Konditionen auszuhandeln, wenn man ihr Stammkunde ist, viel oder teure Items kauft. Die Händler bieten auch Partnerprogramme mit entsprechenden Belohnungen für Käufer. Möchte man ebenfalls CSGO Skins für Echtgeld verkaufen Steam Marktplatz kann dieses nicht bieten.

Aktuell bietet der Skinwallet Markt die tiefsten Preise für CSGO und Dota 2 Items. Am schnellsten und gegen echtes Geld kann man es auf Skinwallet.com verkaufen.

Zusammenfassung

Tätige deinen ersten Kauf auf Steam und teile uns deine Erlebnisse mit. Wir sind gespannt, wie du die Benutzerfreundlichkeit des Steam Markt bewertest. Gerne beantworten wir auch deine Fragen. 

Comments

comments